Dr. Dr. Lange & Weyel, Praxis für Ästhetisch Plastische und Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie
Fliethstraße 67
41061 Mönchengladbach
Telefon: 02161 / 46666 - 66

Fliethstraße 67 · 41061 Mönchengladbach

Telefon: 02161 / 46666 - 66

Digitale Diagnostik und digitale Volumentomographie

Durch den Einsatz des digitalen Volumentomographen haben sich in der Implantologie die Behandlungsmöglichkeiten von der Planung bis zur Sofortversorgung erheblich erweitert. Implantate können minimal invasiv und für Patienten aus Neuss zeitsparender und komfortabler gesetzt und oft auch schon früher belastet werden. Für ausgewählte Behandlungsfälle haben sich in der Implantate Praxis wissenschaftlich bewährte und klinisch dokumentierte Konzepte zur Sofortversorgung etabliert. Je nach anatomischer Ausgangssituationkann patienten aus Neuss eine sinnvolle Sofortversorgung empfohlen werden.Zahnlosen Patienten bietet die Sofortversorgung eine schnellst mögliche Rehabilitation.

Patienten aus Neuss profitieren bei einer Sofortversorgung auf Basis der digitalen Volumentomographie von deutlich verkürzten Eingriffszeiten und kommen eher in den Genuss ihrer neuen Zähne. Oft ist eine Versorgung mit einem festsitzenden Zahnersatz noch am Tag der Implantation möglich. Die in der digitalen Diagnostik gewonnenen Daten können auch bei der Fertigung von prothetischen Versorgungen mit CADCAM genutzt werden. Ein Zahnersatz, der direkt nach der Operation auf den Implantaten befestigt wird, kann schon im Voraus angefertigt werden. Durch die enge Zusammenarbeit mit den überweisenden Zahnärzten und die optimierte Implantatplanung kann die Praxis Dr. Dr. Lange und Weyel in Mönchengladbach für Patienten eine individuelle und kostengünstige Implantatlösung realisieren. Patienten und überweisenden Kollegen bieten die diagnostischen Verfahren und die digitale Volumentomographie eine sichere Therapie und überzeugende Ergebnisse. Die 3-dimensionale Diagnostik sorgt für eine neue Versorgungsqualität in der Implantologie.